Phytotherapie mit Kamille und Beifuß

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Heilpflanzen der “Volksheilkunde” In nahezu allen Kulturkreisen bildete sich im Laufe der Zeit empirisch eine traditionelle Medizin, auch Volksmedizin genannt, aus. Die naturwissenschaftliche Beschäftigung mit traditioneller Medizin hat in vielen Fällen auch schon erfolgreich zu der Entwicklung neuer Arzneistoffe geführt, … Weiter

Serumeiweiß-Elektrophorese

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Was ist das und wozu? Bei einer konventionellen Serum-Elektrophorese werden die Eiweißstoffe der Blutflüssigkeit entsprechend ihrer physikalischen Eigenschaften in die folgenden Fraktionen aufgetrennt. Das Laborgerät zeichnet von rechts nach links auf: Gamma Globulin-Fraktion Beta Globulin-Fraktion (unterteilt in Beta2 und Beta1) … Weiter

Medikamente

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Teil 2, allgemeine Informationen zu Medikamenten für die Behandlung mediteraner Erkrankungen. Wurde bei Ihrem Hund eine oder mehrere mediterane Erkrankung festgestellt, werden Sie mit Ihrer Tierärztin/Ihrem Tierarzt über mögliche Medikamente sprechen. Falls außer einer Leishmaniose, eine weitere Erkrankung vorliegt, ist … Weiter

Naturheilkunde bei CNE

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

  CNE bedeutet Chronische Nieren-Erkrankung, auch unter der Bezeichnung Chronische Niereninsuffizienz (CNI) bekannt, und ist eine sehr häufige Begleiterkrankung bei an Leishmaniose erkrankten Hunden. Erst wenn bereits 65 bis 70 Prozent der Nephrone zerstört sind, kommt es zu sichtbaren Auswirkungen. … Weiter

Immunsystem und Vitamine

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

  Für ein Gleichgewicht des Immunsystems werden verschiedene Substanzen benötigt; wichtig zu wissen ist, dass nicht ein einzelner Nährstoff die Abwehr stärkt, sondern das Zusammenspiel der Nährstoffe. Vitamin A: Hunde benötigen für ein intaktes Immunsystem Vitamin A (Retinol), dies wirkt … Weiter

TH1-TH2-Immunbalance

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

  Bei an Leishmaniose infizierten Hunden wurden bislang zwei unterschiedliche Reaktionsmuster des Immunsystems beschrieben: Typ 1 T-Helferzellen (TH1-Lymphozyten) Typ 2 T-Helferzellen (TH2-Lymphozyten) Diese beiden immunologischen Reaktionen können grundsätzlich parallel ablaufen, meistens liegt der Schwerpunkt auf einem der beiden Reaktionsmuster. Hunde … Weiter

Leishmaniose

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

  Canine Leishmaniose ist im deutschsprachigen Raum eine der am häufigsten diagnostizierten sogenannten Reisekrankheiten.   Vorkommen weltweit, in Europa bis zum 48.-50. nördlichen Breitengrad (Deutschland, Frankreich, Schweiz, Italien, ehem. Jugoslawien, Albanien, Spanien, Portugal, Griechenland) Bei der Leishmaniose handelt es sich … Weiter

error: Content is protected !!
Datenschutz
Tiernahrung-Bergmann, Inhaber: Ingrid Bergmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Tiernahrung-Bergmann, Inhaber: Ingrid Bergmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.