Sandmücken

Sandmücken


Überträger der Leishmaniose sind Sandmücken oder Phlebotomen, ungefähr zwei bis drei Millimeter kleine Stechmücken. Namensgebend ist ihr sandfarbenes Aussehen, nicht etwa ein Vorkommen am Sand/Strand. Sie sind eine Unterfamilie der Schmetterlingsmücken. In Europa haben sie ihr Verbreitungsgebiet überall dort, wo die Durchschnittstemperatur nicht unter 10 Grad Celsius fällt; d.h. mit dem Klimawandel treten sie auch… Weiterlesen Sandmücken